Giselas Galerie

< Zurück | Übersicht | Weiter >

Meditationssteg   

Meditieren ist etwas anderes als nur einfach nichts tun, oder?
Gedanken kommen und gehen lassen wie Wolken, sie nicht
fest halten, nicht grübeln, sondern wie die eigene Betrachterin
der Gedanken zu sein. Dies schafft eine innere Distanz, welche
Gedankeninhalte kamen zuerst, welche später? Im Denken
über Gedachtes kann ich Themen herausfiltern, die es für mich
zu klären gibt, fall ich das will.
Naturbetrachtungen laden mich ein, mich klein zu fühlen an-
gesichts der mächtigen Seen und Berge, meine Individualität
wieder justieren, die Landschaft besteht schon seit abermillionen
Jahren und wird weiter ewig sein. Nur dieser kleine Moment meines
Lebens ermöglicht es mir diese Schönheit, Erhabenheit und Stille
wahrzunehmen.

2007

Acryl auf Papier
40 x 40 cm


Bild 41 von 68  1046

Ich stelle meine Bilder zur Diskussion und freue mich über Rückmeldungen und Kommentare.
Sie erreichen mich über eMail oder Telefon unter dem Link Impressum


< Zurück | Weiter >

Impressum